JOKI Aktuell

Wir befinden uns im Moment im "eingeschränkten Regelbetrieb" . 

Bitte beachten Sie unseren Rahmenhygieneplan!

Wegen wiederholter Unklarheiten bei Krankheitssymptomen von Kindern weisen wir auf den Rahmenhygieneplan des JOKI hin. Unter 1.1.4. heißt es:

" ... 1.1.4 Verhalten beim Auftreten von Krankheitszeichen

Krankheitszeichen bei Kindern: Bei Auftreten von Erkältungs- bzw. respiratorischen Symptomen in der Betreuungszeit ist das Kind sofort vor Ort in der Kindertageseinrichtung/HPT bis zur Heimfahrt/Abholung einzeln zu betreuen. Die Eltern müssen auf die Notwendigkeit einer umgehenden ärztlichen Abklärung hingewiesen werden. Die Eltern sollen sich anschließend telefonisch mit ihrer Haus-/Kinderarztpraxis in Verbindung setzen oder den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 kontaktieren. Der Haus-/Kinderarzt oder der kassenärztliche Bereitschaftsdienst bespricht das weitere Vorgehen, z.B. ob eine Testung auf SARS-CoV-2 angezeigt ist. Wenn eine solche Testung angezeigt ist, darf das betroffene Kind erst wieder in die Einrichtung zurückkehren, wenn eine Bestätigung des Arztes oder des Gesundheitsamts vorliegt, dass das betroffene Kind untersucht und ein Verdachtsfall ausgeschlossen wurde. ... "

Als Ergänzung dazu bitte die PDF vom Staasministerium zum Umgang mit Krankheitssymptomen in Kita´s vom 29.06.20 und vom 01.07.20 lesen!

Unseren Hygieneplan können Sie unten als PDF herunterladen.